Sehr geehrter Bibliomed-Campus-Nutzer,

Datenschutz ist uns wichtig und wir nehmen ihn sehr ernst. Wir setzen auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen und sind in jeder Hinsicht bemüht, Sie rundum zufrieden zu stellen – dies gilt natürlich auch im Umgang mit Ihren persönlichen Daten. Mit diesen Datenschutzbestimmungen möchten wir Sie darüber informieren, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Unsere Datenschutzbestimmungen ergänzen die AGB‘s von Bibliomed.de.

Die Betreiberin der Webseite und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzes ist:

Bibliomed-Medizinische Verlagsgesellschaft mbH
Stadtwaldpark 10
34212 Melsungen

1. Allgemeines zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union. In keinem Fall werden wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung zu Werbe- oder Marketingzwecken an Dritte weitergeben.

In unserem Unternehmen wird die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und dieser Erklärung durch unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten überwacht. Das gesamte Bibliomed-Team ist im Umgang mit personenbezogenen Daten geschult und auf die Einhaltung der Datenschutzvorschriften verpflichtet worden.

2. Art und Umfang der Datennutzung

Diese Webseite gibt Ihnen einen Überblick über das E-Learning-Angebot des Bibliomed-Verlags. Sie erhalten einen Überblick über unsere Produke und können beliebte Fragen recherchieren. Hierfür müssen Sie keine personenbezogenen Daten angeben.
Wenn Sie einen Testzugang zu unserem E-Learning erhalten möchten, benötigten wir einige personenbezogene Daten von Ihnen. Für die Anforderung eines Testzugangs müssen Sie ausschließlich Ihren Namen, Vornamen und Ihre E-Mailadresse angeben. Alle darüber hinaus gehenden Angaben sind freiwillig. Diese Daten nutzen wir darüber hinaus, um mit Ihnen in Kontakt zu treten und Sie über für Sie interessante Produkte und Services von Bibliomed zu informieren. Jederzeit haben Sie die Möglichkeit, dieser Kontaktaufnahme zu widersprechen.

3. Cookies

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal bei Ihnen gespeichert werden. Sie richten dort keinen Schaden an, enthalten keine Viren und dienen lediglich Ihrer Wiedererkennung. Cookies erlauben es uns, z.B. Ihre Präferenzen zu erkennen und dadurch die Website und die Navigation auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Sollten Sie die Verwendung von Cookies ablehnen (eine mögliche Einstellung in Ihrem Browser), ist die Nutzung unserer Website trotzdem (unter Umständen eingeschränkt) möglich.

4. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

5. Social Media Plugins

Innerhalb der Webseite werden Inhalte Dritter verwendet (sog. Plugins). Diese treten in Form von Social Media Schaltflächen auf, wie beispielsweise dem Share Button von Facebook.
Unter Umständen wird eine Verbindung mit dem jeweiligen sozialem Netzwerk aufgebaut. Hierdurch kann der Inhalt der Schaltflächen an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden werden. Das bedeutet, der jeweilige Anbieter erhält immer die Information, dass Sie diese Website aufgerufen haben. Dabei ist es nicht relevant, ob Sie Mitglied bei einem sozialen Netzwerk oder nicht in einem solchen eingeloggt sind. Des Weiteren werden unabhängig davon, ob Sie tatsächlich mit dem eingebundenen Inhalt agieren, automatisch Informationen durch das soziale Netzwerk gesammelt. Folgende Daten können hierbei übermittelt werden: IP-Adresse, Browserinformationen und Betriebssysteme, Bildschirmauflösung, installierte Browser Plugins (z. B. Adobe Flash Player), Herkunft des Besuchers (falls Sie einem Link gefolgt sind) und die URL der aktuellen Seite.
Sind Sie während der Nutzung der Webseite bei einem der sozialen Netzwerke eingeloggt, werden u.U. die Informationen über den Aufruf der Website mit Ihren Mitgliedsdaten verknüpft und gespeichert. Falls Sie Mitglied in einem sozialen Netzwerk sind und diese Datenübermittlung nicht wünschen, müssen Sie sich vor Besuch dieser Website aus dem sozialen Netzwerk ausloggen. Verwenden Sie einen der Plugins (beispielweise indem Sie Share-Button verwenden), kann der entsprechende Anbieter Ihren Aufruf der Website unmittelbar Ihrem Profil zuordnen. Diese Daten werden direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Weiterhin werden die entsprechenden Informationen in den jeweiligen sozialen Netzwerken veröffentlicht und Ihren Kontakten angezeigt.
Auf den Umfang der Daten, die durch die sozialen Netzwerke erhoben werden, hat Bibliomed keinen Einfluss. Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung, Informationen über die weitere Verarbeitung der Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzregelungen des jeweiligen sozialen Netzwerks. Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit Social-Media Plugins durch Add-Ons in Ihrem Browser zu blockieren und damit eine Datenübermittlung zu verhindern.

6. Ihre Datenschutzrechte als Betroffener

Sie haben gegenüber Bibliomed ein Recht auf:

• Auskunft von der verantwortlichen Stelle, über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten,
• Berichtigung unrichtig gespeicherter Daten,
• Löschung nicht mehr erforderlicher Daten, wenn diese keiner Aufbewahrungspflicht unterliegen,
• jederzeitigen Widerruf einer von Ihnen erteilten Einwilligung zur Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten, die nicht aufgrund einer vorrangigen Gesetzesvorschrift oder unmittelbar zur Abwicklung eines bestehenden Vertragsverhältnisses erforderlich ist.

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind.

7. Übermittlung von Daten über das Internet

Das Internet ist eine weltweit offene Plattform. Aufgrund der dem Internet eigenen Betriebsweise und den systembedingten Risiken erfolgen alle durch Sie veranlassten Datenübermittlungen auf Ihr eigenes Risiko. Etwas anderes gilt nur dann, wenn wir Ihnen einen verschlüsselten Übertragungsweg anbieten.

8. Sicherheitsmaßnahmen

Wir haben umfangreiche Vorkehrungen getroffen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu schützen. Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten, die Sie z. B. in HTML-Seiten (Kontakt-Formulare) eingegeben haben, werden in verschlüsselter Form (SSL – Secure Socket Layer) über das öffentliche Datennetz an B. Braun übertragen, dort gespeichert und verarbeitet.

9. Links

In einigen wenigen Fällen wird von dieser Webseite mittels eines Links direkt auf die Website eines anderen Anbieters verlinkt, für dessen Inhalte der jeweilige Anbieter selbst verantwortlich ist. Wir übernehmen keine Verantwortung für den Umgang fremder Websites. Beim Verlassen dieser Webseite empfehlen wir Ihnen daher, sich bei allen Betreibern der verlinkten Websites nach deren Richtlinien zum Datenschutz zu erkundigen.

10. Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen

Sie können diese Datenschutzbestimmungen unter dem Link „Datenschutz“ aufrufen und ausdrucken.

11. Ihre Ansprechpartner in Datenschutzangelegenheiten

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unsere Datenschutzbeauftragten wenden:

Bibliomed-Medizinische Verlagsgesellschaft mbH
Datenschutzbeauftragter
Stadtwaldpark 10
34212 Melsungen

Auf Anforderungen wird Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mitgeteilt werden, ob und welche persönlichen Daten wir über Sie gespeichert haben.

Stand: 13.06.2016